Dienstag, 24. Juni 2014

ziel und fazit

unser ziel kam näher, die weser wurde breiter und zum überqueren nutzten wir die fähre nordenham.

unsere verabredung mit dem lotsen* konnten wir nun nicht einhalten, wir waren zu früh, nur minuten bis zur abfahrt.
von unseren eigenen möglichkeiten inzwischen überzeugt ging es auch ohne *fremdenführer*, längs durch stadt und hafen von bremerhaven!
diese letzte strecke ging nun wieder fast nur am deich entlang, wunderbar.
station machten wir in der koffiestuv, dorum-neufeld, wurden erkannt und gegrüsst von einem mitreisenden, mensch trifft sich immer wieder...
arensch, berensch und wieder eine station im melkhus!

 cuxland
durch cuxhaven und an der *alten liebe* hätte ein navi ertönt:
sie haben ihr ziel erreicht.


alte liebe

der rückweg führte nach altenbruch (übernachtung) weiter zur verabredung nach bremerhaven-wulsdorf zur essenseinladung und dann nach osterholz-scharmbeck.

empfehlenswert bei den vorherrschenden winden (wann kommt der wind schon mal aus dem süden...) die weser aufwärts zu fahren.
alle landschaftlichen höhepunkte kamen für uns flachlandtiroler erst weseraufwärts ab minden.
tagesetappe 60/70km.
noch weniger gepäck!

die nächste tour ist in planung!

Kommentare:

Frau-Waldspecht-sagt.de hat gesagt…

Test ....

Frau-Waldspecht-sagt.de hat gesagt…

Test .... Anette
Allerdings wäre es einfacher wenn jede URL kommentieren könnte ...

Marianne Doescher hat gesagt…

hi anette,
eine der vielen gebrauchsanweisungen denen ich nicht gewachsen bin.
ich versuche es nochmals mit der änderung!

Marianne Doescher hat gesagt…

alles freigegeben!
danke anette!

Träumerle Kerstin hat gesagt…

Aaah, hier geht es jetzt weiter. Muss ich mir gleich speichern.
Na dann alles Gute mit dem neuen Outfit.
Liebe Abendgrüße von Kerstin.

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Eine wundervolle Radtour. Ich bin dir gern gefolgt.
Tolle Aufnahmen.
Liebe Grüße
Irmi

Marianne Doescher hat gesagt…

moin kerstin...
alles neu :( und gewöhnungsbedürftig.
der anbieter wurde gewechselt, zu bestimmten zeiten konnte bei myblog die seite nicht geladen werden.
da ich auch dort z.b. meine rezepte gespeichert hatte wurde es auch mal kritisch und ich ärgerlich.
nun fusche ich mich hierhinein...

Marianne Doescher hat gesagt…

danke irmi,
ich versuche im rahmen meiner möglichkeiten immer das beste daraus zu machen.
es ist sehr schwer mit einem tagesprogramm bestimmte stimmungen unterwegs einzufangen.

Anonym hat gesagt…

OOOHHH, junge Frau haben einen neuen Blog, das finde ich gut.Nun sollte ich meine Linkliste rasch ändern, damit ich dich in Zukunft finden kann.

Salut
Helmut