Montag, 29. Juni 2015

gefühlt

war ich ein teil der natur, die heilige franziska oder so...
bereits in aller frühe aufs rad und los, zum glück mit der spezialbrille, denn nicht nur sonne gab es, nein auch sehr viel ungeziefer in der luft.
auf der jagd nach futter schwirrten dann dort auch alle erdenklichen vögel, dank deren reaktion blieb ein crash aus.

Bilder oder Fotos hochladen
haben die tiere sich schon an mich gewöhnt?
auf die botanik konzentriert, die ruhe und mein morgendliches schattenbild bewundernd aus der höhe der brücke bei melchers hütte.
Bilder oder Fotos hochladen
der versuch all die schrecklichen ereignisse zu verarbeiten, den kopf frei zu bekommen.
ich war an dem strand bei port el kantaoui vor jahren.

Bilder oder Fotos hochladen
vom höchsten punkt lass ich es rollen und schon stand *ES* vor mir!

Bilder oder Fotos hochladen
es war in keiner weise beunruhigt mit langsamen bewegungen holte ich die camera aus der packtasche und konnte einige fotos machen.

Bilder oder Fotos hochladen
vorbei und einen letzten versuch!

Bilder oder Fotos hochladen
wie immer - durch das anklicken in originalgrösse - suchbild *ggg* und nicht zu übersehen.

Freitag, 26. Juni 2015

feierabend - wochenende

kuchen ist im backofen.

repair-cafe war überzeugend, gut angenommen, schaden wurde am ladegerät festgestellt, information für den baumarkt und für mich, hoffend auf kulanz.

bereits in aller frühe die radtour gemacht, 45 km um dann den akku des rades zu testen, er lädt in einer stunde für 10km reichweite auf mittelstufe, d.h. am vormittag kann ich mich auf 45 km einstellen, mittagspause mit ladegerät und akku von 2 stunden um dann nochmals die ca. 45 km bis zum ziel des tages zu schaffen.
wichtig für die planung der nächsten radtour.

während der fahrt tröpfelte es immer, die schleusen blieben jedoch fast dicht.
reh mit kitz und weiteres wild gesehen, witzig manchmal nur die ohren (lauscher beim rehwild?), das gras in den postwiesen steht sehr hoch. die lerchen wurden langsam munter und einem bremer touristen durfte ich dann wieder einmal die heimat erklären.
ihr habt es schön hier - seine aussage!
für die ausstellung der fotogruppe ritterhude hab ich mir die location angesehen, im *kleinen haus im moor*, teufelsmoor, vom 3. bis 26. juli!
über worpswede wieder zurück, zeitlich reichte es nur zur schnellen küche (dose).

wenn auch nur im telegrammstil, der bericht sollte noch raus und allen wünsche ich endlich den sommer!

nachtrag: zur zeit bin ich nur sporadisch im internet, ein aviraprogramm lässt nicht alle besuche zu und auch die bearbeitung meiner seite macht nicht unbedingt freude.
ich mache was ich kann...

Dienstag, 23. Juni 2015

sommer und schrauben

Bilder oder Fotos hochladen
auf wunsch gibt es ein foto meiner tätigkeit.
nicht nur arbeit, auch etwas leckeres hab ich vom schwedischen möbelhaus mitgebracht, zufällig sah ich holundersirup und dachte sofort an die verwendung,
denn - etwas sommer braucht der mensch.
richtig gemischt schmeckt es wie der hugo und besser, weil alkoholfrei.

noch was - es kursiert in den medien, dieser tipp zur lufterfrischung in der wohnung:
waschpulver auf den teppich verstreuen und aufsaugen,
der *frische-wäsche-duft* verteilt sich fein.
es funktioniert nicht mit flüssigwaschpulver und auch nicht mit megaperls!
*ggg*

Montag, 22. Juni 2015

fertich...

da sich nichts von allein erledigt und einen typen namens *machmal* hier nicht gibt und die heinzelmännchen mit erbsen geärgert wurden hab ich auf freizeitvergnügen verzichtet und alles ist fertig.
zuerst die organisation, mit hilfe von lieben verwandten einen 2. akkuschrauber, der von einem freund frei haus geliefert wurde.
mittagspause bedeutete ruhe, menue (die spargelsuppe als vorspeise, nudelauflauf mit salat ala marita), kaffee und zigarettenpause (letzteres nicht für mich).
küche aufklaren, mitgebrachte zeitung aus dem norden lesen (spezialbericht einer bestimmten firma) und vorsichtig die schrauberei vorbereiten.
natürlich ein ganz anderes modell und prompt brauchte ich eine einweisung (knurrr), dann:
kann alleine, finger weg!
macht das freude!
rrrrrrrrrrt und fertig, voll im handwerkerfieber hätte ich gern noch mehr geschraubt.
tisch aufstellen und den vollzug weitermelden, danke!
beweisfoto per handy mitgesendet.

dann spannung und entspannung beim NDR-BINGO, nochmals auftischen was der kühlschrank hergibt (bin immer gut vorbereitet) und beim vormittagsbügeln bereits angemischt wurde.
diverse sms hin und her mit der freundin (hatte auch dienst) und dann den verdienten feierabend!

es war kein wetter um zu radeln, verpasst hab ich also nichts, leider ist es heute auch nicht sonniger.
jetzt stellt sich nur die frage nach einer fehlerbehebung meines akkus für den schrauber, eine möglichkeit gibt es noch in der nähe:
mal ansehen...

allen eine erfolgreiche woche mit den 4 H!

Sonntag, 21. Juni 2015

was

wird heute geschehen, ich überlege noch...
küchendienst - oder die handgemachte spargelsuppe nochmals als hauptgericht?
heimwerkeln, bügeln oder radeln?
bei youtube gäbe es einiges zu bewundern und zu hören!
morgen, morgen *ggg* werd ich berichten.


Samstag, 20. Juni 2015

vor über 50 jahren

Bilder oder Fotos hochladen
gründete sich die legendäre band *the beatles*!
erschrocken registrierte ich nur noch einen der hammebeatles im mai.

Bilder oder Fotos hochladen

die geschichte muss nicht neu geschrieben werden -
die zwei sind wieder und noch da!

Mittwoch, 17. Juni 2015

blaugelb und ich seh rot!

ein bein ragt in die luft und wackelt.
da waren wir im schwedischen möbelhaus und zum thema *schrauben* verkündete ich noch:
kein problem, hab nen akkuschrauber!
also austüdeln, platte, vier beine und schrauben - noch ok.
akkuschrauber - nix, batterie leer war die erste erklärung.
kein problem, strom hab ich, etwas irritierte das grünrote bereitschaftssignal aber wird schon seine richtigkeit haben.
aber nun, immer noch nix!
meine erste und einfachste überlegung, wann und wo wurde der schrauber zum letzten mal benutzt?
aha, diese blindfische der firma mit dem fernseher, sie wollten in die hier leider vorhandene betonwand die aufhängevorrichtung für das gerät anbringen - mit einem schraubenzieher.
gutmütig hab ich meinen akkuschrauber nach einer zeit angeboten.
ist die ursache nun gefunden oder suche ich nun doch lieber die gebrauchsanleitung, grrrr...
fortsetzung folgt!

leider ist das problem noch nicht gelöst...

noch bin ich bei der ursachenforschung, der akku lädt nicht auf.
empfehlung aus dem baumarkt: 12 stunden laden bis das kleine lämpchen nur noch grün leuchtet war so unlogisch, hab ich trotzdem gemacht - ohne erfolg.
feststellung im baumarkt: garantie vor 2 monaten abgelaufen.
zum glück gibt es noch andere tagesereignisse!

Dienstag, 16. Juni 2015

pseudonym

Bilder oder Fotos hochladen
nicht nur im internet, das ding braucht einen namen!
*ggg*

unter dem titel nostalgiereisen bekomme ich bahnangebote per mail, angebote um z.b. mit dem rheingoldexpress unter dampf nach sylt zu fahren.
das typische tschtschtsch... weckte mich hier in OHZ einmal und ich glaubte zu träumen, es war aber realität!
weitere >>>fahrtinformationen
eventuell zur sail nach amsterdam, weihnachtsmärkte am harz oder vielleicht mit dem *rasenden roland* auf rügen!
ich wäre noch auf die bezeichnung *klöterhuser* oder regional *fischkopp* gekommen.

Montag, 15. Juni 2015

Sonntag, 14. Juni 2015

jetzt ist es soweit!

berichtete über die blüten am tulpenbaum, jetzt blüht er, hier im stadtpark.
durch den verlängerten urlaub bedingt meinte ich die blüte bereits verpasst zu haben.
nein - er war mir trotz der grösse sehr zugeneigt!

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Samstag, 13. Juni 2015

google maps sagt...

1 Std. 7 Min. (20,6 km)
Über Garlstedter Kirchweg und B6

stimmt!
Bilder oder Fotos hochladen
mein ziel war hagen im bremischen - hin und zurück.
dort hab ich all die veränderungen im ort angesehen, einen neu gestalteten parkplatz an der schule mit kreisverkehr für viele autos, für fahrräder keine verbesserungen und die ortsdurchfahrt ist und bleibt ein grosses problem.
auf dem acker hinter meinem haus (bis 2012) entsteht eine neue siedlung, vorbei ist der ärger mit dem spritzigen landwirt, leider auch die idylle mit dem getreidefeld.
Bilder oder Fotos hochladen

noch hält sich das wetter, allerdings ist für heute gewitter angesagt und dann werd ich häuslich.
liebe grüsse ins wochenende!

Freitag, 12. Juni 2015

lebensweisheit


Bilder oder Fotos hochladen
ich geniesse!
soviel schwertlilien, teich- und seerosen hab ich noch nie gesehen...
Bilder oder Fotos hochladen
...und sauerampfer!

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen
 

Bilder oder Fotos hochladen

aber dann, bahn frei:

Bilder oder Fotos hochladen

ein schienenmonster *g*!
(alle fotos sind durch anklicken zu vergrössern)

Donnerstag, 11. Juni 2015

teufelsmoor - express

der moormolly ist eigentlich auch museumsreif, die schienen überquere ich oft, nur mitgefahren bin ich nie.
doch ein fleckchen erde stelle ich mir mit dem triebwagen im hintergrund reizvoll vor,
zusammentreffen wäre glückssache.
viele informationen in der:
>>>teufelsmoorbox.pdf

an diesem wochenende bin ich ausgebucht,
aber dann!
>>>moorexpress
den genannten *moormolly* nehme ich zurück *g*.
offiziell ist es angeblich ein schienenbus, jedenfalls fahrradmitnahme möglich.
 
nachwirkungen >>>vom letzten wochenende
machten mich neugierig, die nächste fahrt ist in planung.
meine längste strecke war von bremen nach athen in einem liegewagen, unvergesslich der wagen 262...
 

Mittwoch, 10. Juni 2015

ich fahr so gerne rad...

diese touren bringen was auf dem tacho und minus auf der waage!

gestern 28 km und heute die kleine runde mit 20 km,
dazu natürlich noch meine täglichen mindestens 3000 schritt.
das essen macht doppelten spass, weil hunger und ein gutes gewissen!

nachdem 300 (nachgefragte) kühe langsam an mir vorüberzogen war die strasse frei und ich konnte durch die wiesen radeln.

Dienstag, 9. Juni 2015

bruchhausen-vilsen

Bilder oder Fotos hochladen
die jährliche sensation findet hier statt!
ein bekanntes mineralwasser kommt von hier, trägt den traditionellen teil des ortsnamens.
die museumseisenbahn wäre und war sichtlich die hauptattraktion, die technik war nicht mein interesse, einiges hab ich dennoch fotografiert.

Bilder oder Fotos hochladen
der wandschmuck war ein ahaerlebnis, rolltechnik (wie ein schritt durch den steinkreis - gabaldon) *ggg*.

Bilder oder Fotos hochladen
einige suchten den tender und fragten nach der kohle,
wir spazierten noch zu einer weiteren eisenbahn, sorry miniaturdampflokanlage!
Bilder oder Fotos hochladen

wo die liebhaber von antiquitäten zu finden sind, gab es dann auch noch oldtimerautos,
überwiegend eine bestimmte marke mit raute, borgward!
zuerst werde ich heute aber meine energie austesten und die wirkung vom hochgepriesenen saisongemüse spargel
(gestern und heute nochmals als suppe) beobachten.

Montag, 8. Juni 2015

nostalgie pur

Bilder oder Fotos hochladen
mit volldampf in den sommer!
eine sehr unterhaltsame, fröhliche, kalorienreiche reise machte ich gestern, erinnerungen an
*das gestern* zusammen mit anke und hermann.
es gab reichlich für das herz, auge und für den magen,
den besten spargel gibt es in der nienburger gegend ;)
und die beste nusskirschsahneeierlikörtorte können nur anke und ich backen!

danke für den wunderbaren tag!

Samstag, 6. Juni 2015

hitzefrei!

Bilder oder Fotos hochladenwas geschieht mit der quecksilbersäule wenn die fünfzig erreicht sind?
also ich hab mir schon sorgen gemacht und zu dem zeitpunkt einen sonnenschutz angebracht.
es war unglaublich in meiner penthaussauna und dann kam der erlösende anruf, die einladung zur erfrischung in einen grossen schattigen garten,
in einen gewachsenen zaubergarten.
ein traum für mensch und vogelwelt, unbekannte kräuter lernte ich kennen, u.a. ananassalbei in der zitronenlimonade.
die option für ein foto wenn der rosenbusch blüht hab ich bekommen, bestimmt wird es nichts werden, die blüten sind weiss und das klappt nicht gut bei mir.
die gastgeberin hat schmunzelnd ein eigenes foto angeboten, sie ist fotografin...
ach so -
das thermometer ist fertig mit der arbeit, der strich hat sich geteilt,
unten zeigt er 5°, dann kommt nichts und der rest hängt zwischen 30 und 50°.

Dienstag, 2. Juni 2015

regional tröpfelt es...

balkonien ist noch nicht freigegeben!
heute eine kleine kaffeerunde hier im haus, vorher einige behördliche erledigungen damit ich - wenn dann der sommer
angekommen ist, zeit für aktivitäten im freien habe!
den strandkorb möchte ich endlich von der schutzhaube befreien und den neuerlichen stapel bücher aus der bibliothek dort geniessen.
der brombeersommer/binkert war mit im urlaub und hatte unsere geteilte (wir tauschen unsere bücher aus) aufmerksamkeit, sehr gut!
ebenso gefiel mir von ihr:
Wie viel Mensch braucht ein Hund: Tierisch menschliche Geschichten
von Maike Maja Nowak
auf den letzten drücker konnte ich den vorherigen stapel in die bibliothek zurückgeben.
der neue SuB:
muffensausen
frau mit dem roten tuch
stinas entscheidung
vollidiot

zum abschluss etwas himmel und strand von norderney (übergang von der nordhelmsiedlung)
Bilder oder Fotos hochladen
auf bildschirmgrösse durch anklicken möglich...


Montag, 1. Juni 2015

schnitzeljagd


Bilder oder Fotos hochladen
wir raten gemeinsam: steinwälzer?
jedenfalls lustig bunte vögel auf norderney.

in unserer zeit fragten sich ganze schulklassen durch die insel, bei der frage nach einer unbewohnten insel in der nähe von norderney hab ich aufgegeben.
vielleicht stimmte die fragestellung nicht, es gibt unbewohnte ostfriesische inseln, allerdings mehr bei borkum findet sich *lütje hörn* und *memmert*.
die frage nach dem sommer hat sich hoffentlich in ein, zwei tagen erledigt!