Montag, 6. April 2015

ameisen

Bilder oder Fotos hochladen
a-
wie ameisen!
wer a- sagt, usw. muss einen tag für die jagd geopfert.
was suchen diese biester hier in meinem *penthaus*?
nein, es gibt keine koexistens mit ameisen wie bei kishon!
eklige viecher, sie treten massiv auf, überall.
angeblich verschwinden sie hier nach ein paar tagen von allein, doch ich will meine teuren qm nicht mit diesen zahlungsunwilligen bewohnern teilen.

Kommentare:

Helga Kuhlmann hat gesagt…

Moin,
arme Kelly - das ist echt doof - lass Dich mal tröstend drücken.
Zum Glück wohne ich in der ersten Etage, da haben es Ameisen schwer hoch zu kommen.
LG
Helga

marianne döscher hat gesagt…

vermutlich haben sie nester auf den balkonen unter den betonplatten.
die düsen an senkrechten wänden hoch, nichts ist unmöglich, aber für mich auch nicht *ggg*.
danke fürs trösten!
lg kelly

Träumerle Kerstin hat gesagt…

Wir haben diese Plage jedes Jahr im Frühjahr am Haus. Eine bestimmte Stelle und Sohnemann im Erdgeschoss hat sie dann immer in seiner Wohnung. Aber letztes Jahr haben wir endlich die Stelle gefunden und dicht gemacht. Mal sehen, ob dieses Jahr Ruhe herrscht. Momentan ist es noch zu kalt für sie.
Liebe Grüße von Kerstin.

marianne döscher hat gesagt…

dann hoffen wir mal das beste...
moin kerstin, ich habe gewonnen - sie sind weg, der spuk hat 24 stunden angehalten und dann satt!

widder49 hat gesagt…

Oh nein... die sind ja klein, aber als Dauergast wollte ich die auch nicht in der Wohnung haben. Gut, dass Du sie so schnell verjagen konntest. Hoffentlich kommen jetzt nicht noch die ganzen Verwandten...

LG

marianne döscher hat gesagt…

zum butterkuchen und dem wickelkuchen, beerdigungskaffee *ggg*, die verwandten waren im anmarsch, einfach ausgeladen! e basta!
lg kelly