Mittwoch, 1. April 2015

normalität

Bilder oder Fotos hochladendie züge fahren wieder, es scheint wieder normal zu werden...
lurche und umweltschützer hatten mein mitgefühl, nur es wäre nicht ratsam gewesen für mich nun durch das klosterholz zu laufen.
es blieb die osterpost zu erledigen und meine lieblingsbeschäftigung kochen und backen. ein entzückendes osternest wurde bereits gestern von der post gebracht und aus dem haus kam auch eine überraschung.
die blüten auf dem foto werden nicht mehr vollkommen sein, das war ein foto vom sonntag.
in aller ruhe werden jetzt die privaten dachdecker mit koffein verjagt, dann steht noch einiges auf dem zettel für den heutigen tag.

Kommentare:

Helga Kuhlmann hat gesagt…

Moin,
ein wenig hat sich das Wetter hier auch beruhigt und gestern wurde in Hannover sogar der Nahverkehr, also Strassenbahnen eingestellt.
Das Blütembild ist superschön :-).
Ostern ist für mich wie alle Tage - bekomme keinen Besuch, lebe also weiter wie bisher.
LG
Helga

Brigitte hat gesagt…

Liebe Kelly, sei herzlich gegrüßt.
Zur Zeit strahlt die Sonne, bis wieder eine schwarze Schauerwolke mächtig Regen heraus schüttet.
Es stürmt immernoch.
Trotzdem wünsche ich Dir schöne Osterfesttage.
Alles Gute, tschüssi Brigitte

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Liebe Kelly,
ich hoffe, dass der Sturm sich morgen endgültig
verabschiedet. Eine rasche Folge von Regen, Sturm, Sonne
und Graupel - so sah der heutige Tag aus.
Einen schönen Abend wünscht Dir
Irmi

marianne döscher hat gesagt…

huch, ich hatte gestern nicht einmal zeit ins wetter zu schauen ;).
45qm schnell grossputz angedeihen lassen, vorher noch kurz im internet, einkaufen (mehl war alle), stadtfein in den anderen ortsteil zum treff, weiter nach bremen (nagelstudio) und bummeln, dort essen, zurück und backen für besuch.
vor 20uhr bereits kurz eingeschlafen *grins*, kein wunder...
dafür lasse ich es heute langsamer angehen!
lg kelly

marianne döscher hat gesagt…

danke dir, liebe brigitte!
bei sonne hinaus und unterwegs hagel abbekommen, ja so ist der april und so erging es mir.
ganz herzliche grüsse zum osterfest zurück!

marianne döscher hat gesagt…

liebe irmi,
den abend hab ich verschlafen, doch die wetterkapriolen vorher voll genutzt *ggg*!