Samstag, 30. Mai 2015

eine runde sache...

Bilder oder Fotos hochladen

mindestens einmal muss die insel umrundet werden
um die fortschritte der gänseküken zu beobachten.
so spät im mai waren sie aus dem lauflernalter heraus und konnten gras zupfen ohne sich auf den popsch zu setzen *g*.
elterlichen angriffen waren wir nicht mehr ausgesetzt und nur innerhalb der reviere spielten sich nachbarschaftsstreitigkeiten ab.
familie gans wagte es ein kibitzgebiet zu durchqueren, tapferkeit auf beiden seiten!
Bilder oder Fotos hochladen



koexistenz mit kaninchen gab es im aussendeich zu beobachten, die austernfischer hatten uns ihr nest verraten, hielten sich aufgeregt in der nähe auf, nur die kaninchen waren *zack* verschwunden.


Bilder oder Fotos hochladen
runder abschluss im surfcafe!

Kommentare:

Helga Kuhlmann hat gesagt…

Moin,
den fetten Burger würde ich gar nicht schaffen :-).
Schönes Wochenende
Helga

Waldameise hat gesagt…

Oh, wie schön, liebe Kelly. 12 Tage auf dieser Trauminsel ... da freu ich mich auf ne Menge Erzählungen und Fotos ...

Ein lieber Gruß aus dem Wald

Träumerle Kerstin hat gesagt…

Hallo liebe Kelly. Du warst also im Urlaub und dank Bahn gleich verlängert :-) Gab es da keine Probleme mit der Unterkunft?
Der Burger zum Schluss ist natürlich oberlecker, sieht nach Schafskäse aus.
Liebe Abendgrüße von Kerstin.

kelly hat gesagt…

*grins*
der war lecker, hätte noch mehr sein können...

kelly hat gesagt…

liebe grüsse zurück,
ja - es folgt mehr vom meer ;)!

kelly hat gesagt…

moin kerstin,
wir sind vom hotel garni in eine ferienwohnung (beim ersten gerücht ganz fix, die insel ist zu pfingsten ausgebucht).
es war ziegenkäse oder? jedenfalls oberlecker.