Freitag, 29. Mai 2015

sonne, sonne, sonne!


es gab wirklich sonne, einmal sind wir am sonnenbrand grad so vorbeigeschrammt, trotzdem hätte es wärmer sein können. die nordsee war wärmer als die luft!
von der sonne und der spiegelung in der brandung geblendet hab ich versucht fotos von der location zu machen, dabei muss ich versehentlich das smarte phönchen ausgestellt haben und bedingt von dem angeblichen kurzurlaub nichts dabei, kein pin, kein ladegerät...
die camera hielt zum glück durch, denn es gab viel zu sehen, meine austernfischer, die möwen vor himmelblau, den seltenen brachvogel, vogelnester und frisch geschlüpfte fasanenküken, enten und gänse in vielen variationen und weisse kaninchen.

nordstrand, hier der aufbau des festivals (aktion).
Bilder oder Fotos hochladen

südseite (absolute ruhe).
Bilder oder Fotos hochladen

fussgängerzone (motivation)
Bilder oder Fotos hochladen

für die city mussten einige regentropfen für den freiraum zum fotografieren sorgen.

aber nun -
werd ich mich bei euch durchlesen, gewiss hab ich einiges versäumt, so gänzlich ohne informationen ist zugegeben ungewohnt, doch es geht noch...

meine abreise verlief etwas holterdipolter, es blieb mir grad noch die zeit die kommentarfunktion zu deaktivieren, sorry!

Kommentare:

Ocean hat gesagt…

Huhu liebe Kelly, oh wie schön - lauter Meeres- und Nordsee-Impressionen bei dir. Das war sicher eine wunderschöne Zeit auf Norderney. Toll, dass die Sonne auch "mitgespielt" hat. Ich schick dir ganz liebe Grüße und hab mich sehr gefreut über deinen Besuch :) ja, bloggen tu ich wieder, obwohl ich nicht immer genug Zeit hab eigentlich, und ich guck auch in die Blogs, kann nur nicht immer schreiben. Alles Liebe und ein rundum schönes Wochenende für dich,
Ocean

Helga Kuhlmann hat gesagt…

Hauptsache, Du hast Dich etwas erholt, liebe Kelly.
Ich kämpfe grad mit der Klospülung - die hakt etwas :-(.
LG
Helga

widder49 hat gesagt…

Sieht aus, als hättet Ihr schöne Inseltage verleben dürfen!
LG

marianne döscher hat gesagt…

urlaub ungeplant und ohne hohe erwartungen - die überraschung ist uns gelungen :).
danke für die wünsche und uns allen ein angenehmes wochenende!

marianne döscher hat gesagt…

rundum wunderbar war es, keine güterzüge, keine autobahn - es stört nur der sand :).
wasser war auch genug drumherum...

marianne döscher hat gesagt…

überraschend war die überall vorherrschende *gute laune*!
sehr junges publikum auf der insel, aktion vom feinsten und mit unseren inselgrundkenntnissen immer einen feinen platz im richtigen restaurant.
das quartier nannte sich inselzauber, dünenrose - somit konnte es nur schön werden...

Gabriel hat gesagt…

Die Nordsee war wärmer als die Luft?!
Kann man sich da nicht bei der Kurverwaltung oder so beschweren?
Jedenfalls sehr schön anzusehen deine Bild-Berichte. Da will ich auch mal hin!

Herzliche Grüsse,
G.

marianne döscher hat gesagt…

ja, lieber gabriel -
die luft 12° und das wasser 13°!
traumhaft und in meiner vorstellung ein künstlerauge nimmt noch mehr von den meeresschönheiten auf, kaum noch auszuhalten.
das *verlorene foto* wird morgen gepostet...