Samstag, 29. August 2015

wow, hamburg

shoppen in hamburg...
in einer passage fotografiert (vor lauter pracht und glanz ist mir mein blitzlicht nicht aufgefallen).
eine großstadt im puls der zeit!
nach jahrzehnten war die stadt kaum zu erkennen, der michel unverändert, die elbphilharmonie bekannt durch diverse berichte im TV, die alster und die schwäne, der gänsemarkt - alles noch da, doch das gesamtbild sehr verändert,
nicht nur äusserlich!
Bilder oder Fotos hochladen

eine hansestadt, das HH auf dem autokennzeichen ist immer noch, im wandel: jung, offen, modern und nicht reserviert vornehm und zurückhaltend,
sehr anstrengend!
im bericht gestern war im fenster der wunderschönen fassade zu lesen:
BOTOX TO GO
es fehlte nur der zusatz: mit blick auf die naturschönheit alster.
die herren beiderseits rauften sich die haare *ggg*.

im ersten klamottenladen meinte ich noch die renovierung ist nicht abgeschlossen, irrtum - der (schon nicht mehr neue) betonlook!
faszinierend war in manchen geschäften die beleuchtung, oftmals eindrucksvoller als die *ware*.
hochinteressant - ab und zu einmal.
die trends der nächsten saison sind natürlich modisch nicht an mir vorbei gegangen, ein cape/poncho musste sein.
nachdem ich endlich zerrissene jeans trage, wird die nächste hose dazu passend aus tuch und elegant sein.
eben hansestädtisch...

Bilder oder Fotos hochladen

Kommentare:

Helga Kuhlmann hat gesagt…

Moin liebe Kelly,
tolle Bilder - Hamburg ist schon eine Reise wert :-). Ich war dort vor vielen Jahren und noch ohne MS - da dachte ich so, da musst dann mal als Rentner länger bleiben, aber nun hat mir die MS einen Strich durch die Renung gemacht, zehre also von meinen Erinnerungen.
LG Helga

widder49 hat gesagt…

Dann werde ich die eine an einer Stelle dünn gewordene Jeans wohl noch aufheben müssen oder nachhelfen, damit sie zerrissen aussieht. Wär ja schlimm, wenn zerrissen modern ist und von mir entsorgt werden würde. :-)
Ende September bin ich - leider nur kurz - in Hamburg. Auf Zwischenstation. Die letzte noch übrig gebliebene Freundin meiner Eltern besuchen. Sie ist über 90, da ist absehbar, dass irgendwann Schluß mit Besuchen ist.
Der eigentliche Urlaub spielt sich an der Schlei ab.
LG

marianne döscher hat gesagt…

ich weiß es nicht, für besucher hochinteressant, wohnen nein!
inspiration an allen ecken, doch sehr geschäftig und mitreissend -
money money money klingt im hintergrund, eine stadt für spekulanten,
für mich eine erfahrung!
liebe grüsse zurück!

marianne döscher hat gesagt…

hach - bin gespannt auf deine eindrücke und empfindungen...
erst recht die beurteilung der bekannten alten dame.
beschädigte jeans sind schon wieder unmodern, grad auf den modezug aufgesprungen, endstation.
der norden hat viel zu bieten, an der förde ist es erholsamer ;).
lg kelly
schmale anzughosen aus feinem tuch sind angesagt...

Weserkrabbe hat gesagt…

Und nun wäre es schön, die geshoppten Teil auch zu sehen, denn Anregungen nimmt Frau ja gerne auf. So ein Shoppingtrip nach Hamburg ist sicher mal eine schöne Abwechslung. Muss ich auch mal ins Auge fassen.

liebe Grüsse
Brigitte die Weserkrabbe

marianne döscher hat gesagt…

moin brigitte,
dazu braucht es viel licht, besser ein fotostudio. schwarz lässt sich nicht gut ablichten, ich könnte versuchen einen link zum cape-teil zu finden...
stadtrundfahrt soll auch sehr empfehlenswert sein.
lg kelly

Ocean hat gesagt…

Liebe Kelly :)

was für beeindruckende Fotos von der Hansestadt ..klasse!! Ich bin ja echt kein Stadtmensch - aber das ist die einzige Stadt, die ich in den letzten Jahren mehrmals besucht habe - sogar mit Übernachtung. Greta mochte die Großstadt mit ihrem Getümmel allerdings gar nicht ;)

Gespannt hab ich deine Beschreibungen gelesen. Denn irgendwie fasziniert diese Stadt mich schon ..

Zuletzt waren wir Ende 2014 dort. Mein Höhepunkt: der Besuch des Museums (ein ganz großes, komme gerade nicht auf den Namen) mit einer umfangreichen Ausstellung historischer Tasteninstrumente ....hach .. :)

Danke für deinen Bericht und ganz liebe Grüße zu dir aus dem 34 Grad heißen Heilbronn (HN, nicht HH :) )

Ocean

kelly hat gesagt…

noch ein hamburgfan...
moin ocean, der faszination der stadt kann mensch sich schwerlich entziehen, sehr lebendig,
und in meiner nähe mit bester zugverbindung.
liebe grüsse nun zu dir am met. herbstanfang!
kelly

Träumerle Kerstin hat gesagt…

Shoppen in solch einer großen Stadt ist aufregend, interessant - aber sicher auch oft teuer. Mich verlässt oftmals nach den ersten Geschäften schon die Lust und ich will wieder raus aus dem Gewimmel.
Viele Abendgrüße von Kerstin.

marianne döscher hat gesagt…

;) - alle 10 jahre darf frau sich verführen lassen!
danach entspannen ist wunderbar, auch während des tages gab es pausen mit essen und trinken, ausserdem war ich eingeladen.
noch vom geburtstag hatte ich den gutschein:
shoppen - wohin du möchtest!
von mir nun frische morgengrüsse :).