Mittwoch, 11. März 2015

ergiebig

Bilder oder Fotos hochladen

war meine tour und ergiebig sind die postwiesen für alles wassergeflügel!
der kormoran trocknete sein gefieder auf einem verbotsschild und blieb ruhig auch als der >>>rv-osch sein anrudern demonstrierte.
Bilder oder Fotos hochladen


Bilder oder Fotos hochladen

die nutzung der wasserflächen im sommer ist an den weidepfählen zu erkennen...
Bilder oder Fotos hochladen

Kommentare:

Helga Kuhlmann hat gesagt…

Deine Bilder erwecken Sehnsucht in mir, .iebe Kelly. Habe nur 2 Grad und Nebel im Moment.
LG
Helga

marianne döscher hat gesagt…

blauer himmel, sehr kalt (9°) und erst einmal eine kleine pause zum aufwärmen.
lg kelly

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Liebe Kelly,
dort möchte man sein. Es sieht so klar
und frisch aus.
Einen angenehmen Wochenteiler wünscht dir
Irmi

marianne döscher hat gesagt…

sehr frisch war es auch gestern...
moin irmi, diese tage musste ich nutzen, heute ist es diesig und demnächst wird es reichlich feucht.
danke!

Träumerle Kerstin hat gesagt…

Und dazu so ein blauer Himmel! Den hätten wir auch gern, doch momentan ist dicker Nebel angesagt. Sohnemann hat sein "Försterliesel" mitgebracht, doch bei dem miesen Wetter werden sie kaum durch die Wälder streifen können. Mal sehen, was sie noch anstellen.
Liebe Grüße in den Tag von Kerstin.

marianne döscher hat gesagt…

es wurde noch ein schöner tag gestern mit einem sagenhaften sonnenuntergang, doch kalt war es...
also ich war stundenlang beim friseur, dann auf einer geburtstagseinladung.
was machen jugendliche? mit freunden einen spieleabend organisieren und sich vorher in die küche stellen, nicht zur dekoration *ggg*.
alles gute!

Frau Sonnenhut hat gesagt…

Liebe Kelly,
ich habe schon oft gedacht, dass ich in einer Umgebung ohne unsere Hügel und Wälder diese bestimmt vermissen würde. Aber wenn ich mir nun deine letzten Beiträge mit den herrlichen Aufnahmen in die Weite und aufs Wasser anschaue, ahhh, das hat doch auch was. Da vermisst man nichts!

Ganz ♥-lich grüßt
Uschi

marianne döscher hat gesagt…

♥-liche grüsse zurück und die feststellung:
die mobile gesellschaft hat auch vorteile - also reisen!