Donnerstag, 19. März 2015

morgen gibt es

diese nicht anschaubare himmelserscheinung.
heute in der frühe auch, ich sehe nur grau - nebelsuppe!

farbe hab ich noch ein wenig im archiv, ob das zarte moorwassergrün fortschritte gemacht hat?
Bilder oder Fotos hochladen
es ist heller geworden und deutlich gewachsen!

Bilder oder Fotos hochladen
zum vergrössern durch anklicken.

Bilder oder Fotos hochladen
die gänse reiche ich auch gleich nach und wünsche allen sonne!

Kommentare:

Helga Kuhlmann hat gesagt…

moin liebe Kelly,
musst zu mir kommen - hier scheint die Sonne :-).
Mal weiter nach Norden schiebe :-).
Übrigens - ich habe meine Mutter bei einer Sonnenfinsternis zu Grabe getragen, das weckt dann morgen wieder Erinnerungen :-(.
LG
Helga

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Kelly, das sind wieder schöne Fotos.
Bei uns hat heute die Sonne geschienen und es waren
16°. Aber ab morgen soll es wieder schlechter werden. Warten wir es ab.
Einen schönen Abend wünscht dir
Irmi

marianne döscher hat gesagt…

danke für das schieben, so um 9 uhr war alles sonnig. hier auf dem campus hab ich dann sogar einen augenblick in der sonne gesessen, bis dann die bibliothek öffnete, dort suchte ich ein bestimmtes buch und es war nicht einsortiert aber - lag im *mitnahmekasten*. ich hab mich zweimal vergewissert ob es rechtens usw., alles ok!
thema generationen, hanna und ihre töchter.
auch wenn dein abschied, damals bei einer sonnenfinsternis, schmerzliche erinnerung ist, so ist es aber auch die gewissheit den lauf der sterne können wir nicht ändern und eine liebevolle erinnerung an einen menschen hat nichts mit äusserlichkeiten zutun.
herzliche grüsse zu dir!

marianne döscher hat gesagt…

moin irmi,
im *vorbeirasen* sah ich eine digitale anzeige: 22° (in der sonne).
meinetwegen darf es noch kühl werden, die nächte sind es eh...,
ich will noch einmal grünkohl zubereiten, der schmeckt bei wärme nicht.
lg zum nächtlichen frühlingsanfang!

Gabriel hat gesagt…

Moin,moin! Bei uns heute leicht wolkig + dazwischen die Sonne, aber gucken können wir trotzdem nicht, weil keine Schutzbrillen. Ich werde zuschauen wie sich der Sonnenschatten auf meinem Arbeitsplatz verändert. ;-)

Herzliche von Donauente zu Moorhuhn,
G.

Gabriel hat gesagt…

'Grüße' nachgereicht!

marianne döscher hat gesagt…

moorhuhn erlegen - ein beliebtes spiel für lange zeit...
;) ich besitze auch keine schutzbrille, noch nicht erforderlich weil eh alles grau in grau, nicht einmal wolken sind zu erkennen.
arbeitsplatz ist bei mir variabel ;).
lg zur donauente :).

marianne döscher hat gesagt…

gelesen, genehmigt und unterschrieben!
kelly