Dienstag, 18. November 2014

sonne satt!

ich war ohne sonnenbrille unterwegs und auf meinem rundkurs blendete die sonne sehr stark, den sturz- und sonnenschutz am fahrradhelm muss ich wieder befestigen.
alles war in der mittagszeit auf den wegen, mit hund, stöcken und fahrrad :), in den kurven war ich besonders vorsichtig, denn nicht nur ich wurde geblendet...
sichtprobleme im november sind sonst anders!
es war richtig schönes radelwetter, 70 minuten (20km) zwischen waschmaschine, kochen und shoppingqueen (weil in hannover an auch mir vertrauten orten) hab ich mir gegönnt.

Kommentare:

Träumerle Kerstin hat gesagt…

Tolles Sonnenwetter hab ich grad nicht zu bieten. Einheitsgrau und Nieselregen - bäh. Also Heizung auf, aber ich muss jetzt eh auf Arbeit.
Mit dem Rad fahre ich jetzt nicht mehr, zu kalt und unbequem mit der dicken Jacke.
Liebe Grüße von Kerstin, die jetzt losdüst - aber mit dem Auto.

Helga Kuhlmann hat gesagt…

gestern war hier auch rin toller tag, aber heute ist es wieder grau mit Nieselregen bääääääh!
LG
Helga

Brigitte hat gesagt…

Liebe Kelly, herzliche Grüße.
Also, Sonnenbrille ist deplaziert, bei heutigem trüben-naß-kaltem Wetter, den ganzen Tag.
Meine Radfahrt mit der Freundin war auch für mich nicht so prickelnd. Mit Steppanorak und ThermoJeans bin ich auch nicht gewohnt zu fahren. Meine Freundin ist aber bis hoher Schnee kommt Radfahrerin. Ich bin nur Radlerin bei sommerlich-warmen Wetter. Wenns regnet bleibe ich dem Sattel fern.
Am Donnerstag sind SchwieMu und ich auch Shoppingqueen. Da bin ich wieder 7 Std von zu Hause weg.
Einen schönen Abend wünscht Brigitte

marianne döscher hat gesagt…

moin kerstin,
bequeme jacken für alle gelegenheiten hab ich, wichtig ist eine dünne mütze unter dem helm und handschuhe.
zum glück kann ich die ausrüstungen der hunderunden durch wald und wiesen nutzen.
auf regen und ein zufälliges treffen mit dem partner meiner träume *lol* kann ich dann verzichten.
fröhliche grüsse ins novembergrau...

marianne döscher hat gesagt…

heute soll es trocken bleiben und ich laufe gleich los um kalorien zu verbrennen, ganz weit...
lg kelly

marianne döscher hat gesagt…

liebe brigitte,
ich wäre mir auch komisch vorgekommen, doch die sonnenbrille kommt nun in die radtasche. tiefstehende sonne und nasse strassen bekommen meinen augen nicht.
für den donnerstag viel freude am shoppen, in berlin gibt es möglichkeiten genug oder sogar zuviel *ggg*.
alles gute!