Samstag, 22. November 2014

butternutkürbis

>>>kuerbis-parmigiana


soviel zu den zutaten, der parmesan war für etwas anderes gedacht und passte nun zum konzept äh...rezept!
die obere hälfte vom kürbis wurde - genau nach anleitung - in dünne scheiben geschnitten, gesalzen usw., siehe mitte.


schupfnudeln waren vorrätig und passten geschmacklich hervorragend, so reichte das essen auch für gäste *ggg*.


das kochergebnis war sehr lecker!

bei neuen rezepten schaue ich dann vorsichtshalber oft ins rezept, also kochen mit brille. nur sollten schranktüren geschlossen sein beim hin- und herflitzen...
es gab sachschaden, heute gehe ich zum optiker meines vertrauens um die drittbrille (für alle fälle) richten zu lassen.
morgen nehme ich die ausgehbrille und lasse kochen!

Kommentare:

Helga Kuhlmann hat gesagt…

Moin Kelly,
das sieht aber auch sehr appetitlich aus. Ich habe mir ein Süppchen aufgesetzt, wird wohl auch bald gar sein.
Schönes Wochenende und
vefrierte Grüsse
Helga

Gabriel hat gesagt…

Schmackofatzig!!!! Da gab bestimmt ein Kür-Biss dem anderen die Gabel in den Mund. Und Schupfnudel dazu muss ich auch mal testen.

Ein weiterhin nahrhaftes WE wünsche ich dir!
Herzlichst,
G.

Anonym hat gesagt…

Ganz neue Geschmackserlebnisse: Buwwespitzle (Schupfnudeln) mit Kürbis. Auf diese Idde wäre ich nie gekommen.
Schönes WE
Salut
Helmut

marianne döscher hat gesagt…

liebe grüsse ins wochenende zurück!
bin gerade beim 1. frühstück, gestern hatte ich aufs abendessen verzichtet...

marianne döscher hat gesagt…

tomatensossenhintergrund und parmesan - nudeln waren meine schlussfolgerung.
zum glück habe ich keine waage, die völlerei geht heute weiter...
herzliche grüsse zum wochenende zurück!

marianne döscher hat gesagt…

es waren schon ausgewachsene buben oder spatzen, dafür aber nur ein paar...
von der konsistenz hervorragend passend zum cremigen, nussigen, krossem gemüseauflauf ;).
den parmesan werd ich sofort nachordern...
ebenso ein feines WE!

Ruthie hat gesagt…

Das sieht sehr lecker aus!

marianne döscher hat gesagt…

danke ruthie, heute werden kalorien verbrannt!